Zockeltour 2008

Bestes Bikerwetter herrschte zur schon traditionellen
Zockeltour am Sonntag, 24.08.08 und elf Oldies

machten sich auf die 120 km lange Strecke durchs "platte Land"
südlich von Münster. Fährtenfuchs Martin hatte eine abwechslungsreiche
mal geschwungene, mal eng gewinkelte Strecke ausgesucht.

Genau das Richtige für Hans, der mit seiner Neuerwerbung, einer 100er Adler, trotz "fortgerappelten" Zündschlüssels die Tour meisterte.
In gemütlichem Tempo führte der Fährtenfuchs auf seiner
AWO 425 SW die Meute zum ersten Ziel: Schloss Nordkirchen.


Kurze Verschnaufpause mit Blick auf das Schloss Nordkirchen

Weiter ging`s auf einer Kurzetappe zum Bikertreff Nordkirchen, ein echt passendes Ambiente für einen längeren Zwischenstopp.



Wohlfühlatmosphäre am Bikertreff Nordkirchen

Der Rückweg führte am Schloss Rinkerode vorbei


Fototermin auf der Schlosszufahrt

nach Münster zu Martin, wo ein prächtiges
Biker - Buffett die Fahrer erwartete.

Dafür ein herzliches "DANKESCHÖN"
an Martin und vor allem an seine Gattin!

Einen besonderen Gag hatte Martin dann auch noch parat:

Na dann: PROST auf die nächste Zockeltour!